Botterkennungssystem defekt

Dieses Thema im Forum 'Archiv - Hilfe' wurde von Der_Wanderfalke gestartet, 7 Januar 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der_Wanderfalke

    Der_Wanderfalke Foren-Herzog

    TSUNAMI gefällt dies.
  2. †henry†morgan†³

    †henry†morgan†³ Foren-Grünschnabel

    silvio hab mir das mal durch gelesen was geschrieben hast aber 30.000 virgo sollten eigendlich auffallen wenn einer soviele in 2 wochen durch macht ich selbst kenne 3 spieler die über 50.000 virgo haben und nach und nach durch spielen und die sind bis heute nicht gesperrt
     
  3. Warsteiner1988

    Warsteiner1988 Forenanwärter


    Was ausgefallen?
    Wusste gar nicht das es sowas jemals hier gab ??

    Also korrekt arbeiten wird das System dann, wenn es überhaupt jemals eins geben wird :)

    Gruß
     
    ☆JΛCΚЯЦSSΣŁ☆ gefällt dies.
  4. Geierjäger

    Geierjäger Foren-Grünschnabel

    solange die spieler, die allen hier bekannt sind , und immer wieder , jeden tag, auffallen bei unkorekkter fahrweise und unkorrektem verhalten, nicht gesperrt sind, glaube ich so wie so nicht an das system das sperren soll, auch nicht an bp, da es offensichtlich ist, das nichts gemacht wird. erst wenn die allen bekannten spieler gesperrt sind bin ich bereit meine meinung zu ändern, und mich bei bp zu endschuldigen
     
  5. tibicus

    tibicus Board Administrator Team Seafight

    Moin,

    bzgl. der weiterhin unfairen Spielern die unterwegs sind sind die Techniker weiterhin dabei entsprechende Abfragen in der Datenbank durchzuführen und weitere Maßnahmen zu ergreifen.

    Für dich gilt das selbe wie für alle anderen Spieler. JA es gibt diese Exploits und Bugs und ja wir wissen das diese auch ausgenutzt werden. Und ja es ist die Aufgabe des Betreibers diese Spieler entsprechend herauszufiltern und zu bestrafen.
    Wenn ihr aber Spieler kennt und das gebt ihr ja zu, die diese Exploits und Bugs ausnutzen und derzeit noch nicht gesperrt sind, ihr diese aber toleriert und nicht meldet, so seit ihr genauso dafür verantwortlich und könnt nicht mit der Moralkeule schwingen. Denn sollten diese Spieler, warum auch immer, nicht entdeckt werden, so fahrt ihr ja mit Spielern umher, die unehrlich an ihre Items etc. gelangt sind.

    Welche Prüfungen möglich sind und welche durchgeführt werden, dies ist Sache der Entwickler, ob eine solche Information herausgegeben wird erfrage ich aber gerne einmal.
    Wann das Erkennungssystem wieder läuft ? Es läuft immer im Hintergrund mit, braucht aber auch entsprechende Daten. Dies war bereits bei der vorherigen Bannwelle so. Eine genaue Info, wann welches und wie System läuft wird es selbstverständlich nicht geben.

    Gruß
    Thread closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen