Das Jahr 2020 - Rückblick, Zukunft und ein Danke

Dieses Thema im Forum 'Userecke' wurde von ¥Penny¥ gestartet, 31 Dezember 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. ¥Penny¥

    ¥Penny¥ Boardanalytiker

    Hallo - Haallooo!

    Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu, so wurde ich von einigen gebeten, ein Toast auf das kommende Jahr auszusprechen.

    Sei gegrüßt, Leser, Leserin, Board-Member, Moderatoren, Helfer und Helferinnern und allesamt die Sf-Community.

    Das soll kein Jahresrückblick sein, wie es einst mein Freund Alex für das Jahr 2018 zusammenfasste (hier nachzulesen), nein.

    Es sind einige wenige, persönliche, Worte, was uns bewegt hat, was uns zum nachdenken, zum grübeln, und auch zum ärgern gebracht hat.
    Corona-Bashing - davon haben wir genug gehört, darum soll es nicht gehen.

    Nein, es ist ein Versuch, nicht zu vergessen, dass Seafight, nach all dem, was um uns herum am passieren war, nicht toxisch wurde, und nicht anpasste
    - ich bin der Überzeugung, hier auf Seafight war die "Normalität" mehr da, als in unserem normalem Leben.


    Wir denken nur an März, Australien, Buschfeuern, Waldbrände, Ausrottung von bis einer Million Tiere - der Schockmoment Lockdown, Schulen zu, Kinder zuhause. Zweite März-Woche das Toilettenpapier-Hamstern. Mai, George Floyd, #BlackLiveMatters #cantbreath, August Beirut, Explosion, September die Groß-Demos "Querdenker", November Wirecard, Insolvenzen, Dezember Trier, Tote. Und das sind nur einige wenige, die uns 2020 getroffen haben.

    Überflutet wurden sämtliche soziale Kanäle, facebook, twitter, instagram, auf allen TV-Sendern das gleiche Thema, das Hauptthema auf der Arbeit, dazu die leeren Straßen, und wenn man schon jemanden sah, dann mit Maske.
    Etwas, was uns ständig begleitete - und begleitet,

    aber,

    Hier, auf Seafight?
    Hier ging es um Events, auf TS ging es um Witze und auf den Seekarten ging es um Kämpfe.

    Man machte sich gegenseitig Mut! Man ließ einem seine Frust ausreden, man fand die Gelegenheit, etwas Vertrautes vorzufinden. Eine Abwechslung von der "Normalität".

    Es gab mitunter auch Zweifeln, ob Seafight den Sprung vom Flashplayer schaffen wird, es gab viele Down-Zeiten, das nervte. Aber man verstand, dass diese notwendig sind.
    Der Client läuft, und Unity ist in der Beta-Phase.
    Es geht voran. Und genau das ist es, worauf ich hinaus möchte:

    Es geht voran. Der Optimismus ist eines der wenige Dinge, die uns keiner wegnehmen kann - nur wir können diesen abgeben.

    Und so wird auch diese Community vorangehen und auf das Jahr 2021 mit etwas Hoffnung, etwas Optimismus mit offenen Armen empfangen.
    Wie heißt es so schön: Wenn man schon am Boden liegt, kann man nicht fallen.

    Mein Dank geht der ganzen Community, die am Ball blieben, man mit den meisten auf Seekarte/Chat, Forum oder über TS auch mal abseits von Seafight quatschen konnte.
    Dass man sich gegenseitig verstand und man das Mensch-sein hinter dem Pixel-Schiff nicht vergessen hat. Auch, wenn das nicht für alle Spieler der Fall ist, so gab es viele andere.


    Genauso gebührt mein Dank den Forum-Moderatoren und Supportern, die in dieser stressigen Zeit mitgehalten haben und für uns als Community bei Fragen und Problemen versuchten, zu helfen. Und das, während man teilweise mit Respektlosigkeit oder Undankbarkeit belohnt wurde.

    Danke an ѕcнσкιι, Jane Doe, Gandalf, Bowser, *Guardian*, Tattoo,
    EinNeuer, Loksche®
    und JohnRackham.

    Und um einige weitere Namen nennen zu dürfen, so waren *DeLetEd*, ~Weltenbrecher~, LilaPirat, KptArta, °Hydra°, тяση, ToDeSScHiFF™[†Δ†], Tesch-1887, k95139zi, marcel-darf-das, SpongebobSchwammkopf, ´Jagdwolf + viele weitere da, die die Gespräche hier im Forum aktiv gesucht haben, zum Guten und so die Diskussionen & Wichtigkeit mancher Themen am Leben erhielten.

    Damit möchte ich allen Seafightern und deren Familien ein frohes neues Jahr wünschen und freue mich auf ein weiteres Jahr mit Seafight 2021!
    Auf ein weiteres Jahr - Prost!

    MfG,
    Penny De1
     
  2. Tesch-1887

    Tesch-1887 Forenmogul

    Danke für die Netten und wahren worte =)

    Ich wünsche dir @Penny und natürlich allen andern ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr, habt weiterhin viel Spaß am Spiel ;)
     
    ¥Penny¥ und KptArta gefällt dies.
  3. KptArta

    KptArta Stammspieler

    Danke ¥Penny¥ für diese Worte, sie wirken wie ein Licht in der Dunkelheit des www ! Auch dir & all deinen Lieben ein besseres 2021 ! Gruß
     
    Tesch-1887 und ¥Penny¥ gefällt dies.

Die Seite empfehlen