Support Ersatz für John Rackham

Dieses Thema im Forum 'Archiv - Hilfe' wurde von Ꮗιℓ∂єsαu gestartet, 7 Mai 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ꮗιℓ∂єsαu

    Ꮗιℓ∂єsαu Forenprofi

    Ich möchte gerne wissen, wer mit der Leitung des Forums statt John Rackham nun beauftragt wurde. Es gibt da eine sehr wichtige Frage, die mich schon seit längerer Zeit beschäftigt. Jedes Mal, wenn ich aus gutem Grund eine ganze Gilde oder aber auch Einzelspieler beim Support wegen verschiedener Vorwürfe melde, die im Einzelfall meistens durch einen Mitarbeiter namens "Michaela" (Name sehr wahrscheinlich frei erfunden) bearbeitet werden, erhalte ich stets eine sehr nett formulierte Antwort. Die Antwort ist immer identisch. "Wir machen und tun, aber wissen darfst du nichts". Keine meiner Vorwürfe wurden nach angeblich entsprechender Prüfung sanktioniert, obwohl die Meldungen sehr detailliert waren und leicht nachzuvollziehen sind. Jetzt frage ich mich als Spieler, ob überhaupt eine Überprüfung stattfindet oder die Spieler nur "abgefertigt" werden, damit sie Ruhe geben. Letzteres erscheint mir am wahrscheinlichsten. Nicht einer der Spieler wurde gesperrt. Nicht einer! Also entweder sorgt BigPoint für gewissenhafte und ehrliche Arbeit beim Support ohne ausschließlich auf die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens zu achten oder ihr hebt die AGBs auf. Dann kann jeder machen, was er oder sie will und gut. Alles andere ist eine vorsätzliche Falschdarstellung, die nur dazu dient, die wirtschaftlichen Ziele Bigponts zu erreichen. Die bisherigen Sanktionen reichen nicht, um die Dauerbottergilden zu erziehen. Sie machen fleißig weiter was sie wollen und pfeifen auf die ehrenamtlichen des Forums und Bigpoint und deren heilige AGBs. Ich fordere Bigpoint hiermit auf mal für Klarheit zu sorgen und bitte hört endlich damit auf, die Spieler veräppeln zu wollen. Das klappt schon lange nicht mehr und das wisst ihr auch.
     
    *Merlin1* gefällt dies.
  2. Gandalf

    Gandalf Board Administrator Team Seafight

    Aloha,

    aktuell haben wir noch keinen Ersatz, und da diese Frage schon mehrfach beantwortet wurde, schließe ich hier direkt ab.

    Gruß und closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen