Ankündigung Fragen an den Producer

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Gesprächsrunde' wurde von JohnRackham gestartet, 14 Mai 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. JohnRackham

    JohnRackham Community Team Team Seafight

    Ahoi Piraten,
    In unseren Foren gab und gibt es eine Menge Diskussionen rund um die Entfernung der Schiffsjungen. Unser Producer Jan hat dazu eine Erklärung erstellt, die wir im englischen ebenso wie im deutschen Forum posten möchten, damit unsere Spieler diese Entscheidung verstehen. Jan möchte unseren Spielern ebenfalls die Möglichkeit bieten, direkt mit ihm hier in diesem Thread zu diskutieren. Wenn Ihr also Fragen oder Kommentare habt, postet sie gerne hier in diesem Thread:

    "Wir haben uns dazu entschieden, die Schiffsjungen vorerst nicht mehr anzubieten, da wir momentan an unsere technischen Grenzen innerhalb der maximalen Nachladegeschwindigkeit stoßen.
    40% Geschwindigkeitsboost hat sich, zu der Zeit als wir die Schiffsjungen implementiert haben, gut angefühlt, allerdings hat sich seit der Zeit auch einiges im Spiel getan, weswegen es uns nun an Flexibilität fehlt. Da wir planen, das Spiel auch die nächsten Jahre weiterzuentwickeln, haben wir uns daher dazu entschieden, eine möglichst verträgliche Lösung zu finden und bieten daher ein bisher existierendes, laufzeitgebundenes Item nicht mehr an. Dieses planen wir zu überarbeiten und die momentan nicht mehr erhältliche, fehlende Geschwindigkeit mit Schadensboni zu ersetzen. Unter Umständen wird dieser Boost auf unterschiedliche Features (wie den neuen Fähigkeitsbaum etc.) verteilt werden. Dies wird innerhalb dieses Jahres vermutlich abgeschlossen werden.

    Jan"

    Zu Euren Postings

    Gerne nehmen wir Kritik an, gerne lesen wir uns Eure Meinungen durch.
    Aber: Das WIE ist hier ausschlaggebend.

    Bevor Ihr ein Posting abschickt, lest es Euch noch einmal durch.
    • Was habe ich da geschrieben.
    • Ist das Geschriebene verständlich.
    • Würde ich das meinem besten Freund/einem Familienmitglied so ins Gesicht sagen, was ich dort geschrieben habe.
    • Entspricht es der Forennettiquette?
    Entgleisungen jeglicher Art werden hier nicht geduldet. Spam wird ebenso mit Spampunkten beehrt. Werden zu viele davon gesammelt, bleibt das Forum halt mal eine Weile zu. Dasselbe gilt für die Ausdrucksweise einiger Spieler hier.

    Euer Seafight-Team
     
  2. eriswiederda^^

    eriswiederda^^ Fortgeschrittener

    also ich finde das den falchen weg weil zu viel schaden auf karte ist auch keine lösung lieber schneller schießen als den schaden höher zu schrauben das macht es für mich unrealistisch weil man macht jetzt schon genug schaden ....
     
  3. oschl.[EX]

    oschl.[EX] Forenbewohner

    Huhu

    Erste Frage

    Warum entwickelt ihr nicht etwas neues und lasst solange das alte bestehen. Welcher Grund spricht denn dafür, die Schiffsjungen bestehen zu lassen, bis eure Idee das auszugleichen soweit entwickelt ist, das jedem zugänglich zu machen. Wenn es im Laufe des Jahres abgeschlossen werden soll kann dies auch Theoretisch im Dezember sein.

    Mir macht das Spiel sehr viel Spaß, allerdings hab auch ich begrenzt Zeit, die Botter zb. Nachts nutzen in denen Ehrliche Leut schlafen.

    Ich muss nicht alle Sekunde schiessen, aber ich schau auch nicht in Zeitlupe zu wie bei meinen Kanonen Kugeln raus Fliegen

    Es muss doch noch andere Lösungen geben als diese HauRuck- Aktion und zwar Zeitnah
     
  4. †Joshi†

    †Joshi† Junior Experte

    Ich finde das Statement "da wir momentan an unsere technischen Grenzen innerhalb der maximalen Nachladegeschwindigkeit stoßen. " ist sowas von typisch für dieses Spiel. Man macht die Kugelrampe auf 8, bringt Feuersturm Kanonen ins Spiel und gibt den Spielern die Möglichkeit, diese auf 5 zu Leveln. Was passiert? Man kommt an die Technische Grenze. Hätte man das nicht vorher überlegen können ? Wieso kommt man auf so einen Trichter immer erst dann, wenn man teilweise Euros im 4 stelligen Bereich ausgegeben hat?

    Ich erlebe das beim 1vs1. Ich als nicht-voll-Schicksalshammer Kutter schieße jetzt ~ 4,6 Sekunden ( kenne die genaue Zahl jetzt nicht). Leute aus meiner Gilde kommen an die 7 Sekunden. Das damit zu rechtfertigen, dass der Schaden ja erhöht wird, oder man durch Schicksalshammer das ja ausgleicht ist quatsch. Wenn man das durch rechnet, lohnen sich Schicksalshammer jetzt nur noch bedingt. Das alles natürlich, nachdem man ja auch wieder Euros ohne ende gezahlt hat, um diese Kanonen über Jahre mühevoll voll zu machen.

    Unterem Strich sage ich, dass sich da mal wieder aufgrund von zu extrem gepushten Kanonen verrant wurde und man jetzt mit allen mitteln versucht, dass noch grade zu biegen. Man hätte den Schiffsjungen lassen sollen, und die Kanonen damals schon anders berechnen sollen. Dann gibt es auch nicht so schnell Grenzen und man guckt als Spieler in die Röhre. Ich denke mal, es wird wieder was kommen, um die Nachladezeit aufzubessern, wahrscheinlich kostspielig, dann hätte man den Schiffsjungen auch einfach lassen können. Na ja, ich bin mal gespannt.

    lG
     
    Mαяισσ und *DeLetEd* gefällt dies.
  5. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Allwissendes Orakel

    das trifft es sehr gut.
    nein, kann man nicht, wenn die gier einem die sinne raubt.
     
    k95139zi und Wilson gefällt dies.
  6. berlinerboot

    berlinerboot Forenmogul

    hi zusammen hab jetzt nee schussge. von 2.42 mit schiffsj. und wenn die dann weg sind komme ich ca. auf 3,0 und ich mus erlich sagen dafür dab ich die ft kanonen nicht gekauft also bleit mir nur das 1 werde auf hören denn das was ihr jetzt macht ist eine frechheit wenn ich das voher gewust hätte hätte ich nicht gekauft und was kommt dann als nächstes was ihr weg macht nee last mal ich nicht mehr
     
    Marquest1105 und -(Out§ider)- gefällt dies.
  7. -THEblackDEAD2050-

    -THEblackDEAD2050- Forenmogul

    Dem kann ich nur Zustimmen.
    Weshalb wird etwas herausgenommen was uns jetzt eine enorme Bremse in den Spielspaß haut. Wenn es für alle weg wäre, wäre es okay. Aber!, weshalb kann man es im Payment erwerben? Steckt da ein gezieltes Marketing System dahinter? Sowas fragt man sich.
    Es gibt Möglichkeiten die auch genannt worden und bedenken aber ihr habt nie zugehört.

    Eine mögliche Balancierung könnte so aussehen:


    Nachladegeschwindigkeit so Belassen kein Min/Max mehr hinzufügen. (Inbegriffen die alten Schiffsjungen)
    Npcs der oberen Karten im Off und Def runterschrauben
    Grundwert der Kanonen im Unterschied zum Kanonentyp lassen jedoch den Elite Multiplikator um mindestens 40% senken. (High schaden reduzieren)
    Rümpfe und schadensboni der Bm abschaffen (löst bott probleme und balanciert die hohen rümpfe runter, 400K rumpf normal reichen!)
    Schadensreduktion/Ausweich leicht runterschrauben (maximal 10-20%)

    Mehr am Inhalt arbeiten ( Lvl , Pvp und co) als an den ganzen Werten und immer mehr am High limit!

    wenn das passiert ist machen andere werte wie Spielerschaden, Panzerplattenstein und Talente co wieder sinn und darauf kann mehr aufgebaut werden
     
  8. †Shooter†

    †Shooter† Laufenlerner


    Das Hauptproblem liegt mal wieder an der Kommunikation und an der Art und Weise wie diese Entscheidung durchgezogen wurde.
    Wäre man von Anfang an offen mit dem Thema umgegangen, wäre das ganze vermutlich nicht so eskaliert wie es nun der Fall zu schein mag. Das solch eine Änderung zu Protesten führen wird, das sollte klar gewesen sein nur hätte man diese eindämmen können, in dem man endlich die vor Jahren versprochene Transparenz auch mal durchzieht...
    Wenn man den Boni der Schiffsjungen verteilen möchte um das auszugleichen ist das generell eine gute Idee, aber warum nimmt man sie dann raus obwohl es noch keine Möglichkeit gibt den Wegfall der Schiffsjungen auszugleichen ?
    Viele Spieler die noch im Schiffsausbau stecken, können aufeinmal einige NPC nicht mehr alleine schießen, weil die Angriffsgeschwindigkeit ja schon einiges ausmacht.
    Dann kann man die Schiffsjungen aber noch über das Payment erwerben und schon wird der Betreiber seinem Ruf gerecht nur Kohle scheffeln zu wollen... Alles mal wieder ungünstig durchdacht und einiges an Ärger der enstanden ist und nun in der Luft liegt sind mal wieder vom Betreiber bzw. vom Team hausgemacht.
    Hatten wir schon vor Jahren, leider hat sich dahingehend nicht viel geändert :(
    Das schlimmste ist aber meiner Meinung nach die Tatsache das gegen die ganzen Automaten zu wenig gemacht wird, teilweise fahren pro Karte 3-4 Automaten. Sei es beim Event, Gold ballern oder auch Perlen schießen. Dem Problem sollte man sich defenitiv eher widmen bevor man hier wieder massen an Änderungen einfügt die für den Normal Spieler nur zur qual werden.
    lg
     
  9. berlinerboot

    berlinerboot Forenmogul

    wie soll mann jetzt noch bms fahren so viel zeit hab ich nicht und unter spass versteh ich was anderes so nicht
     
    Marquest1105 und -James-Hook-KsK gefällt dies.
  10. MichelzurSee.

    MichelzurSee. Junior Experte

    Nun ja man kann hier meckern und sagen was man will, ich persönlich hab so das Gefühl das nicht das bestehende an dem Game die Probleme verursacht sondern die immer neuen Features das Game als solches überholen. Das müsste ein jedem schon klar gewesen sein als die Kastelle höher als Stufe 5 zu leveln waren, und ja ich denk bei 8 iss auch noch nicht Schluss drum mussten wohl die Schiffsjungen drann glauben. Nur ist es rationell nicht nachvollziehbar warum einem das eine schon mal vorab weggenommen wird( mit einer fadenscheinigen Begründung) und das was es wieder einigermaßen hinbiegen könnte erst wohl bis zum Ablauf dieses Jahres zur Verfügung gestellt bekommt. Weiterhin macht es wohl auch aus wirtschaftlicher Sicht keinen Sinn seine Kunden so zu verärgern wie Ihr es schon seit längerer Zeit tut. Ich habe gelernt, das derjenige der zahlt auch anschafft. Diesen Satz solltet Ihr liebes BP mal auf den Verhaltensleitfaden gegenüber euren Kunden einmal auf die Fahnen schreiben.
    Ach und liebe nachkommentierenden User bitte nich mit klugen Ratschlägen wie ... du musst ja nicht banken oder spiel doch ein anderes Game...und dergleichen bitte ich Abstand zu nehmen weil das 1tens nicht sachdienlich ist und 2tens ich beim lesen schon das k.... bekomme
    Für die Zukunft wünsch ich mir einfach ne offene und ehrliche Kommunikation und nicht immer erst ma machen die Reaktion abwarten und dann so tun als sei es ganz normal! Es wär noch so viel zu schreiben aber ich muss auf Karte iwie muss ich ja die Schussgeschwindigkeit wieder kompensieren also muss ich wohl meine Spielzeit verlängern oder aber Ihr ändert was am Schaden der NPC dann muss ich weniger reppen :p mann muss ja nich nur einseitig was wegnehmen @John Rackham (aso Mist wär ja nich verträglich fürs Payment) also bitte Vorschlag ignorieren :D
     
    Loksche® gefällt dies.
  11. andraste

    andraste Stammspieler

    So wie das formuliert ist, ist es für mich keine Einladung zur Diskussion! Lediglich eine Mitteilung.

    Eure Planung geht schon wieder an den Bedürfnissen des Spiels und an den Spielern / Kunden vorbei!! Warum? Weil ihr euch selbst nicht ausreichend mit eurem Produkt beschäftigt!!

    Die Schiffsjungen sind elementarer Bestandteil des Spiel und wichtiger als alle Buffs, die ihr sonst anbietet.
    Daher auch immer Bestandteil einer Kaufentscheidung für die eine oder andere Kanone. Die bisher stärkste Kanone Schicksalshammer habt ihr nun nahezu entwertet. Die Schussfrequenz ist für alles zu langsam. Schon das zusehen macht keinen Spaß, insofern habe ich mal Verständnis für Botter. Die tun sich das nicht an.

    Vor nicht allzu langer Zeit wurde die Kugelrampe verschlechtert, dann wurde das Limit der Nachladezeit verbessert. Neue schnellere Kanonen auf den Markt geworfen und die Feuersturm in der Geschwindigkeit angepasst. Nun stellt ihr fest, dass dieses alles nicht mehr zusammen aufgeht weil ihr an technische Grenzen stoßt.
    Dafür soll ich Verständnis haben ? Nein !!

    Es gibt andere Möglichkeiten! Vorschläge gibt es im Forum reichlich um das Spiel attraktiver zu gestalten. Immer nur mehr Schaden - so wie jetzt schon wieder angedacht - ist keine Lösung. Die Schussfrequenz im PVP ebenso wie im PVE elementar wichtig.

    Euer plumper Versuch neue schnellere Kanonen zu verkaufen geht hoffentlich nicht auf. Bis vor kurzem hatte ich mir für dieses Spiel noch eine lange Zukunft gewünscht, nun denke ich um. Selten fühlte ich mich von einem Anbieter so veräppelt. Schön, dass ich meine Spielzeit seit der ersten Mitteilung schon drastisch reduziert habe. Von mir bekommt ihr nichts mehr.
    Insbesondere da ich jegliches Vertrauen in eure Planung völlig verloren habe.

    In einem anderen Thread teilte John Rackham kürzlich mit, ihr hättet die neue Kanone - Schmerzensbringer noch nicht bis Stufe 5 durchgeplant. Wie soll ich dann nur ansatzweise Vertrauen in eine langfristige Planung aufbringen? Glaubt ihr ernsthaft ich schieb euch noch mal tausend Euro rüber um dann zu lesen - Sorry, unsere Planung haut nicht hin, wir müssen alles ändern, kostet dich aber noch mal...!
    Habt ihr überhaupt einen Plan?

    Drastische Veränderungen auf diese Weise - ohne mich. Lasst euch etwas anders einfallen!
     
  12. berlinerboot

    berlinerboot Forenmogul

    andraste genau so besser kann mann es nicht schreiben danke
     
  13. ToDeSScHiFF™[†Δ†]

    ToDeSScHiFF™[†Δ†] Forenhalbgott

    das wirkliche problem ist,das keiner von der truppe ein seafighter ist.
    keine liebe zum spiel,kein-selber-spielen...
    und-keine komunikation mit den spielern...
    sonst würde sowas nicht passieren...
     
  14. TheOnexD

    TheOnexD Admiral des Forums


    Wozu unsere Meinungen lesen, wenn es eh beschlossene Sache ist?
    Keine Meinung wird an eurer Entscheidung etwas ändern.

    Die Mitteilung ist klasse, weil man nun den Grund kennt.
    Aber mach doch bitte keine Diskussion aus etwas, an dem man sowieso nichts mehr ändern kann.
     
    bommsel, rum, gigi69 und 2 anderen gefällt dies.
  15. Obelix-65

    Obelix-65 Forenanwärter

    Meine momentane Nachladezeit beträgt 2,73, wenn ich die paar Devas und SH runter nehm die ich hab sinds immer noch 2,62, das erhöht sich jetzt um ca. 1,4-1,5 Sek. (durchschnittliche Nachladezeit liegt bei ca. 6,7-/7,2 Sek. ohne Buffs bzw. wenn erst die Kugelrampe weggeht und dann die prozentualen Buffs ist es trotzdem ca. 1 Sek.).
    Ich spiel jetzt schon keine Sagi (3,5 - 4 Std.) oder Cancer (ca. 7 Std.) mehr weils mich total anödet, völlig sinnbefreites hohles rumgeballer
    mit einer max. 25% Chance auf einen brauchbaren Gewinn (Rumpf oder Schaden), die Zeiten werden sich jetzt auf 5-6 Std. bzw 10 Std. erhöhen, wirklich tolle Idee. Der tägliche Kronenquest, bisher gerade so noch mit Hohl machbar geht zukünftig nur noch mit zwischenzeitlichem Reppen und verlängert sich dadurch von 2 Std. auf 3 Std., also geht zukünftig meine gesammte tägliche Spielzeit für einen Quest, der ja nicht wirklich Spass macht, drauf, weil ohne Kronen geht ja nix.

    Statt sich um die Probleme im Spiel zu kümmern (das Muttertagsevent war wieder mal ein absolutes Botevent) und das ganze auch für kleinere wieder Spielbar zu machen gibts jetzt dann wieder irgendwelche Schadensbooster die nur den "Großen" nützen.

    In 8 Tagen ist mein Schiffsjunge abgelaufen, mehr wie hin und wieder mal rein zu schauen, hat dann für mich keinen Sinn mehr.

    Eine weitere sinnlose Kritik da es bei BP eh keinen interessiert.
     
    Marquest1105, k95139zi und PROМETHEUS gefällt dies.
  16. LITTLELARA

    LITTLELARA Laufenlerner

    durch euer verhalten, die Schiffsjungen willkürlich zu entfernen, ohne den kunden zu informieren, habt ihr gezeigt wie euer Verhältnis zu uns ist!
    jetzt im nachhinein jan seinen Kommentar zu posten, kommt mir wie ein lächerlicher versuch zur schadensreduzierung vor!
    wie wäre es, uns als halbwegs intelligente Nutzer eures Produkts zu betrachten, und dem entsprechend zu behandeln?
    ich würde mich freuen, wenn es weiter geht, aber auf eine andere art und weise!
    lg
     
  17. SirMartin65(BR)

    SirMartin65(BR) Laufenlerner

    Also das die weg sind ist Müll, das war etwas was man sich erspielen konnte.(Perlen schiessen z.B.) Das hatte Sinn und es machte Spass. So ist das Spiel nun stark nach unten gegangen. Schade Schade. Aber wenn BP wirklich nur die Zocker haben will die 24/7 online sind und ganz viel Geld ins Spiel stecken, dann macht weiter so. BP müsste dann aber aufhören mit kostenloses Onlinespiel zu werben.
    Wäre schön, wenn die Augen nicht nur auf den Geldbeutel der Spieler gerichtet wären.
    Wirklich Schade.
     
    Marquest1105 gefällt dies.
  18. Olafmaulaf4

    Olafmaulaf4 Junior Experte

    Um es kurz zu fassen:
    Mal wieder waren den Entwicklern die spitzen Finger dem Kopf voraus. Wie kann man so stur GEGEN die Interessen der Spieler handeln, wenn man sowieso schon damit zu kämpfen hat (oder auch nicht), dass die Spieler erhalten bleiben? Ganz besonders hart sind dann die Ausreden die gebracht werden um das Scheitern zu verschleiern...
     
  19. PROМETHEUS

    PROМETHEUS Admiral des Forums

    Auf den kleinsten Nenner reduziert bedeutet das:
    Um den gleichen Dps zu erreichen "öffnet" ihr nun den Talentbaum.

    Dabei gibt es ein kleines Problemchen:
    Ganz grob, ihr habt eine asymmetrische "widerspenstige" Formel, mit
    1. Basiskugelschaden
    2. additionaler Kugelschaden (z.B. Voodooschlag, u. D.o.T. bei Eisbrand)
    3. additionaler Kanonenschaden (Elite Munition Bonus)
    Unter Beibehaltung einer vorhandenen Kanonenbestückung, müsstet ihr bei Voodooschlag +300% Kanonenschaden hinzu schalten, u. bei Eisbrand + 170% Kanonenschaden hinzu schalten, um den gleichen Elitesklaven-Dps zu erreichen.

    Eure Roadmap, Portfolio sieht nach meiner Einschätzung nun so aus:
    1. Kassieren für "Mehr-Schaden"-->Talentbaum
    2. Später dann nochmal abkassieren für schnellere Ladezeiten, weil man auf wundersame Art u. Weise den "Server-Performance-Boost Schalter" gefunden hat.
    Natürlich sind die Elitesklaven nicht in eurer Amtszeit implementiert worden, u. müssen nun weg.
    Wieso wird nicht einfach auf die Kette 5b verzichtet?
    Und dann wird die Nachladezeit einfach mal gedeckelt??? Ihr habt die Hitchance gedeckelt....

    Jedes Mal, wenn ihr was "Altes" wegnimmt, u. ihr Kompensation anbietet, gibt es böses Blut.
    Eine Win-Win Situation sieht anders aus.

    Ihr seit an eure technischen Möglichkeiten gestoßen was die Nachladezeit angeht?
    Von uns kann das Keiner überprüfen.
    Eure Admiräle hatten jahrelang eine Reload-time von 1,00 Sek....wie konnte das nur funktionieren?

    Sicherlich hat der Server mehr Rechenvorgänge pro Sekunde, als früher-->hin u. zurück durch das Netzwerk...

    Ihr braucht einfach leistungsfähigere Server. Fehlerfreie Server. Fehlerfreies Netzwerk.
    Diesen Investitionsstau, auch Dienstleistungsstau (Bot-Login Verweigerung), solltet ihr bitte nicht uns Spielern aufbürden.

    Ihr habt jahrelang drauf gepackt, gestapelt, usw. Umsatz generiert - u. keine "Rücklagen" gebildet!
    Macht euer Problem bitte nicht zu unserem Problem.
     
  20. ToDeSScHiFF™[†Δ†]

    ToDeSScHiFF™[†Δ†] Forenhalbgott

    ich frag mich grad,ob das hier überhaupt einer liest,oder ob das nicht nur wieder eine art frustabbauliste wird...
    recht haste aber - wie immer....
     
    .tigerente. gefällt dies.

Die Seite empfehlen