Kanonen

Dieses Thema im Forum 'Userecke' wurde von Sir_Stewe gestartet, 10 September 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Sir_Stewe

    Sir_Stewe Aktiver Autor

    Ahoi,
    Habe viele Schmerzbringer auf 5, sollte ich diese noch auf 6 bringen oder lohnt es sich eher die Sachen für Weltenbrecher auf 4 und 5( habe viele Weltenbrecher Stufe 3) zu bringen?
    Danke im vorraus.
     
  2. ☺SPEEDY☺

    ☺SPEEDY☺ Laufenlerner

    Schönen guten Tag,

    Ich würde eine Mischung aus beiden machen. Die Materialien für Die Kanonen bekommst du reichlich aus der Saison und Co. somit kannst du dir Schmerbringer Stufe 6 herstellen die einen hohen Elitemunitionsbonus haben und aber auch Weltenbrecher Stufe 4/5 für einen höheren kritischen Schaden. Solang du nicht die volle Anzahl an jeweiligen Kanonen hast misch sie ruhig.

    Mit freundlichen Grüßen

    der beste Kaffee ;)
     
    Sir_Stewe gefällt dies.
  3. störtebeker1961

    störtebeker1961 Fortgeschrittener

    Niemals Kanonen Mischen! Das schlechteste was man tun kann hör nicht auf den ober mir
     
    Sir_Stewe gefällt dies.
  4. Sir_Stewe

    Sir_Stewe Aktiver Autor

    Ahoi,
    Danke für die Antworten. Warum sollte man nicht mischen, wenn die Kanonen ähnliche Werte haben?

    Habe 15 Bastion Kanonen Level 1, 115 Weltenbrecher 3, 100 Weltenbrecher 4, 30 Weltenbrecher 5, 50 Schmerzbringer 4, 50 Schmerzbringer 5, 30 Schmerzbringer 6.

    Dann ist die Frage wie ich weiter machen sollte.
     
  5. Tallaking

    Tallaking Kenner der Foren

    Ich finde, Mischen ist nicht schlimm. Ich crafte aber immer, sobald es möglich wird. Denn so wird die Feuerkraft auf 'kleinem Raum' optimal ausgeschöpft. Ich meine damit, 'viele' kleine Kanonen verbrauchen Platz, der nicht notwändig ist. GLEICHE Feuerkraft bekommt man mit weniger Kanonen wenn sie maximalmöglich gecraftet wurden.
    Allerdings sollte man 'schwächere' Kanonen {von der Art meine ich} ersetzen, wenn der letzte Kanonenplatz im Schiff erreicht wurde.
    Einfach gesagt, war vorher die Voodookanone Stufe 5 die 'schwächste' & danach die Weltenbrecherkanone Stufe 0 folgt, NICHT die Voodookanone im Schiff drin lassen.
    Ich habe bisher allerdings weniger Kanonen im Schiff {265 Kanonen + 1 Heilkanone}, aber DIESE so optimal wie es bisher möglich war gecraftet, was dann MEHR Kanonenplätzen entspricht wenn sie NICHT gecraftet worden wären.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2021
  6. ☺SPEEDY☺

    ☺SPEEDY☺ Laufenlerner

    Ja natürlich da mache ich auch :) aber wenn man erstmal keine Kapazitäten hat um auf eine einheitliche Struktur zu kommen kann man ruhig mischen. Jedoch nur Schmerzbringer und Weltenbrecher keine anderen Kanonen hinzugeben :) bin lange genug mit einer Mischung aus Schmerzbringer 6 Weltenbrecher 4&5 rumgefahren. Nun habe ich nur noch Weltenbrecher 4&5 das passt besser.

    Gruß
     
  7. SpongebobSchwammkopf

    SpongebobSchwammkopf Fortgeschrittener

    Also was mir aufgefallen ist was ich allerdings auch als eine Frechheit sehe ist die Tatsache das alle außer Weltenbrecher Stufe 6 nur eine Stufe 5 Kanone + Riss Kanone + Yulong Münzen brauchen um diese auf Stufe 6 zu bringen und für Stufe 6 Weltenbrecher brauch man halt gleich 2 Stufe 5 Weltenbrecher + 1 Riss Kanone + Aufwertungsrezept für Stufe 6 Weltenbrecher + Yulong Münzen + Safanad Münzen...
    Das ist meiner Meinung nach echt unverschämt das man das soviel dafür verlangt wenn alle anderen Kanonen Arten eben nicht soviel benötigen um diese auf Stufe 6 zu bringen. So gesehen wird man NIE fertig mit dem Schiffausbau.
     
  8. Tallaking

    Tallaking Kenner der Foren

    Ja, so wird es sein. Egal WAS man verbessert, ein Ende ist selten in Sicht dabei. Das ist aber nicht schlimm, denke ich mal. Man überlege sich einmal folgendes: Hat man es geschafft in JEDEM Bereich das Optimum erreicht zu haben, also ein 'perfektes' Schiff zu besitzen, was passiert denn dann? Der Spielreiz geht wohl verloren & man spielt nicht weiter. Das möchte natürlich der Erfinder des Spieles nicht, was verständlich ist.
    Es stimmt allerdings, Kanonen zu craften ist teilweise wirklich sehr teuer, also man muß lange irgend etwas sammeln bevor man EINE Kanone mal aufwerten kann. Bis man dann so halbwegs sein Schiff aufgerüstet hat, da vergehen Jahre wenn man es sich wirklich erspielt & nicht einfach seine Geldbörse benutzt. Ich bin auch gut 2 Jahre schon hier & immernoch eher klein, komme so langsam in die Mittelklasse. Aber mehr war auch noch nicht drin gewesen.
     
  9. ☺SPEEDY☺

    ☺SPEEDY☺ Laufenlerner

    Da gebe ich dir vollkommen Recht. Ab einem gewissen Punkt bist du in diesem Spiel angewiesen Geld zu investieren um mit oben spielen zu können. Man kann sich genug free to play erspielen aber irgendwann geht auch das nicht mehr. Sowas hast du allerding in jedem Spiel.

    Grüße
     

Die Seite empfehlen