Kapiert !(Gotcha-Buff)

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines Feedback - Lob und Kritik' wurde von *Merlin2* gestartet, 4 Januar 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Tortelacht

    Tortelacht Forenexperte

    Das kann man auch ohne Bots machen. Ich nutze auch die Möglichkeiten die das Spiel bietet. Wenn es einen leichten Weg gibt, dann nehme ich den. Außer, mir macht es 0 Spass kleine wehrlose Mitspieler zu blubben, für BattlePoints oder sontwas. Das deprmiert micht, baut mich nicht auf. Aber wenn die ELP zählen, dann zählen sie eben. Als ich meine BM gesammelt habe, war mein Plan damit ELPs für den Ligaaufstieg zu machen. BP hatte geplant, dass ich viel Geld für Muni ausgebe. Geschnitten.
    Ich kann ehrlich nicht verstehen, dass du dich über Inselballern aufregst oder das BM fahren. Vor allem da man zum Beispiel beim Event ganz offiziell diese Schildkröte ballern kann um Punkte für die Mannschaft zu machen, langsam mit Admiralkanonen und Goldmuni, oder schneller mit Bonusmuni. Auch jetzt für die Saison musst du Inseln ballern, wenn du die Fleißpunkte haben willst. Das ist das Spiel.
     
  2. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Lebende Forenlegende

    hast du es damals gesehen, bzw. die videos bei youtube?
    zig schiffe mit fortlaufenden nummern fuhren absolut synchron von turm zu turm. ein ganzer stapel seelenloser IDs mit gleichem kürzel.
    du hast es sicher nicht gesehen, sonst würdest du es nicht relativieren.
    es war gespenstisch!
     
    Shy.Dolphin und k95139zi gefällt dies.
  3. Tortelacht

    Tortelacht Forenexperte

    Nee, hab ich nicht gesehen, außer im bilderthread hier im Forum. Da halt ich mich raus. Aber auf DE gabs ja ne dominierende Gilde die ihre Macht demonstrieren musste-wollte. Da ging es nicht um Rangliste und Punkte. Das war ein richtiger Streit zwischen Spielern, mitgenommen von DE 1 bis 4, die sich auch auf der Straße geprügelt hätten. Ich bin jetzt PvE. Da schlägt der virtuelle Hass nicht so leicht in realen Hass um.
    PS. zum halt ich mich raus. Welche Gilde hat damals nicht gebottet, welcher Einzelfahrer war total unverdächtig? Und wer hat mich wohl öfters geblubbt und PPs versaut?
    PS. Letzt in den Syncmeldungen gelesen:
    Fehlerbehebung: Bonuskarten wurden bei mehr als 30.000 nicht angezeigt – Behoben
    Was soll ich dazu sagen? Das ist sooooo weit weg von meiner Spielrealität, wie, wie...im sitzen zu pinkeln. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2022
    YourSeawayToHell gefällt dies.
  4. MS-LUNA

    MS-LUNA Forenbewohner

    Auch ich wurde mit dem Gotcha-Buff versehen.
    Hatte mich gleich an den Support gewendet. Es kam nichts herraus.
    Hallo,
    der Betreiber hat sich gegen eine erneute Überprüfung entschieden. Der Buff bleibt auf dem Account, bis er abgelaufen ist.
    Ich global 7 ID:1351/6819
    Ms-Luna In keiner Gilde PvE Spieler (826 BP ) alleine bis Level 50
    Bin Rentner 69 Jahre und Spiele täglich und werde dafür Bestraft.
    Um die Täglichen Questen zu Schaffen und nebenbei ein Event reichen eben keine 4 Stunden aus.
    Werde aber weiterspielen aber OHNE einen CENT mehr für den Betreiber.
    Allen die einen Gotcha-Buff ohne Verschulden erhalten haben viel Glück für die Zukunft.
     
    LordGwydion gefällt dies.
  5. LordGwydion

    LordGwydion Forenanwärter

    Kann mich dem Inhalt nur anschließen und habe die Zahlungen eingestellt.
    LordGwydion
     
    MS-LUNA gefällt dies.
  6. *Merlin2*

    *Merlin2* Laufenlerner

    Nachdem nun mein ungerechtfertigter Debuff von 13 Tagen abgelaufen ist, muss ich nun einmal Fazit ziehen:
    Es ist einfach nur unerträglich, mit welcher Arroganz BP mit den Membern , denen sie aufgrund ihrer miserablen Arbeit ihrer Programmierer einen Debuff über bis zu 14 Tagen gegeben haben, umgehen. Hier wurden Spieler, die niemals einen BOT nutzten, mit denen, die das taten, auf eine Stufe gestellt. Dabei missachten die Verantwortlichen ihre eigenen AGB´s , die ja fordern, dass solche Nutzer von Hilfsprogrammen ihren Account verlieren. Ein Einspruch im Support wurde mit simplen Standard-Antworten abgeschmettert, die nun wirklich keinerlei Begründung für den Debuff gaben. Eine Überprüfung der Kontrolle wurde zwar zugesagt, hat aber nie stattgefunden. Auf die Bitte von mir und anderen Membern, endlich mal die Fakten zu definieren, welche den Debuff auslösen, wird überhaupt nicht eingegangen, was sehr überheblich ist. Ein Member hat eine Kopie einer Sammelbeschwerde wegen des Verdachts des Handels mit BOT’s eines BP-Mitarbeiters eingestellt, diese Angabe wurde innerhalb kürzester Zeit gelöscht, was ja tief blicken lässt. Das sind ja schon die chinesischen Methoden des Betreibers, mit denen hier gearbeitet wird. Für mich gibt es nur noch eine Antwort auf dieses Verhalten, keinen Cent mehr für diesen inkompetenten Verein, der nur noch auf unsere Kohle scharf ist.
    *Merlin2*
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2022 um 11:11
  7. k95139zi

    k95139zi Forenaufseher

    Wie soll so etwas aussehen ?

    Etwa so ( fiktiv) :

    "Liebe(r) user: Wenn Du es weiterhin nicht einsehen möchtest, dass zwar sf ein Aufbauspiel ist, das sammeln bis die Lager der acc so pickepacke voll sind, dass es für 3 weitere Kutter reichen würde - so haben wir nicht gewettet.

    Abnehmende Erträge haben Euch ja scheinbar nicht gereicht. War doch nur ein großzügiges Angebot und Erinnerung, Eure Zweit-acc. mal zu bewegen. Wenn diese aber nur täglich - ausschließlich - die Einlogboni und die Code's abgreifen ist das nicht in unserem Sinne.

    Durch das neue client-sytem - mit einem Hauptpasswort - kannst Du alle Deine acc. auflisten. Das gibt uns gleichzeitig die Möglichkeit, uns bisher nicht bekannte Querverbindungen zu erkennen.

    Sollte es zu Verfehlungen eines acc. des user kommen machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch. Dieses sieht vor, dass wir entweder den direkt betroffen acc., oder einen anderen - oder alle acc. des user (temporär) sperren. "

    Das war keine Ironie !!!

    Fakten definieren, die den Debuff auslösen und diese dann publik machen wäre das Gleiche wie ein Bauer, der wissentlich dem Fuchs ein Loch zum Hühnerstall offen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Januar 2022 um 05:51
  8. LordGwydion

    LordGwydion Forenanwärter

    Ich sehe das nicht so. In allen gesellschaftlichen Bereichen gibt es definierte Regeln, sei es in der Familie, "ungesagt" unter Freunden/innen, im Arbeitsleben. Sei es das Strafrecht, sei es das Sozialrecht - egal wo, die Gesellschaft benötigt Regeln. Selbst in der Freizeit haben wir dies, denn wie wollen wir sonst ein Kartenspiel,- Brettspiel etc. spielen, wenn wir nicht wissen, wie die Regeln sind. Hier fehlen mir die Regeln und die Bekanntgabe dergleichen. So wird eine weitere "Tür" für den Betreiber geöffnet, willkürlich die Regeln ad hoc zu ändern, wenn er bermerkt, dass es "nicht in seinem Sinne"ist. Ein Schelm wer nun denkt, dass "seinem" vielleicht auch ein paar enge Spielvertraute, Freunde der Betreiber sein könnten.....Unwahrscheinlich und vielleicht auch nicht logisch, paranoid oder gar schwachsinnig, Verschwörungstheorie oder sonst was - egal: ohne Regeln kein Spiel-ohne Definition der Spielregeln m.E. Willkür.
     
  9. rotzfrecher63

    rotzfrecher63 Stammspieler

    Einspruch^^ in fast jeden Gesellschaftlichem Bereich ist Geld die Moralische Wertung, sobald Geld etwas verändern kann wird es zu Gunsten von Macht und Gier verändert, es Korrumpiert, es lässt Gesetze und Regel Brechen es Steht über der Vernunft. Währe es anders währe unsere Gesellschaft und unser Planet um ein ganzes Stück Reicher...
     
  10. *Merlin2*

    *Merlin2* Laufenlerner

    Zum Beitrag von k95139zi
    Sollte es zu Verfehlungen eines acc. des user kommen machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch. Dieses sieht vor, dass wir entweder den direkt betroffen acc., oder einen anderen - oder alle acc. des user (temporär) sperren. "
    Da sieht man wieder mal ganz deutlich die Einstellung von SF. Mitarbeiter des Betreibers handeln nach dem Motto: "Wes Brot ich ess, dess Lied ich sing", oder es weniger prosaisch zu sagen, dafür deutlicher : wer nicht mit den Wölfen heult, wird mundtot gemacht. Dabei ist die Forderung nach genauen Gründen für einen Debuff doch eigentlich nur selbstverständlich, scheinbar für SF jedoch zu kompliziert, weil nicht für die User nachvollziehbar. Also wie schon vorher gesagt, eine sehr überhebliche Einstellung, oder hält man die User nicht für intelligent genug, diese seltsamen Gründe für zum Teil willkürlich verteilten Debuffs zu verstehen? Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
    *Merlin2*
     
    YourSeawayToHell und тяση gefällt dies.
  11. тяση

    тяση Ausnahmetalent

    Ich denke, dass so langsam der Zeitpunkt gekommen ist, an dem der Community-Manager als Bindeglied zwischen Spielern und Betreiber gefordert ist, aber der kümmert sich ja schon seit Jahren nicht mehr um die Community und deren Probleme, sofern sie mit Bots, Willkür und geforderter Transparenz zu tun haben, beim bearbeiten von Payment-Fragen ist er allerdings fleißig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2022 um 20:35
    YourSeawayToHell gefällt dies.
  12. тяση

    тяση Ausnahmetalent

    Klingt bisschen nach "Wenn jeder an sich selbst denkt, dann ist an alle gedacht".
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2022 um 20:39
  13. Tortelacht

    Tortelacht Forenexperte

    An die gotchas. Ihr könnt euch ja mal austauschen wie und was ihr gespielt habt. Dann findet ihr Hinweie, warum man "gekriegt" wurde. Wir Unbeteiligten können ja aus euren Posts schon schließen, dass ihr Rentner seid oder gerade mal längere Ferien hattet, und damit viel Zeit. Wars das schon?
     
  14. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Lebende Forenlegende

    ich denke nicht, dass es sinnvoll ist, diese kriterien preis zu geben. die polizei hält fahndungsdetails auch zurück, gibt nicht alle erkenntnisse vom tatort an die presse weiter, hält ringfahndung geheim. und die verdächtigen, die ins netz gehen, beteuern auch ihre unschuld, bis die beweise / indizien zu erdrückend werden. allerdings müssen sie (bzw. der staatsanwalt) danach ihre beweise auf den tisch legen, und dann sieht man, ob sie gut gearbeitet haben. BP könnte auch willkürlich debuffen, und ich würde es nicht nachvollziehen können.

    ob BP seine waffen schärfen sollte, kann ich nicht beurteilen. ich selbst bin ja nicht betroffen, und kann die kriterien für den debuff nicht bewerten. aber ich kenne spieler (von map), die zumindest in der ersten phase den debuff bekommen hatten, und ich sehe, dass sie auch noch heute täglich botten. wie es sich bei den beschwerdeführern* hier verhält, kann ich nicht beurteilen. ich versuche nur, möglichst passende vergleiche zu zu ziehen.

    *besser wäre es, wenn jeder seine ID mitposten würde. dann könnten serverkollegen sehen, wer hier zu recht oder zu unrecht jammert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2022 um 23:15
    YourSeawayToHell und k95139zi gefällt dies.
  15. Sikwayi

    Sikwayi Laufenlerner

    Glaube im Event Ranking reicht jetzt auch platz 11-17 da unter den ersten 10 bestimmt wider einige dabei sind die den DEBUFF erhalten werden.
     
  16. Jupitermond

    Jupitermond Laufenlerner

    Lustig.
    Merlin ist ja wohl bekannt und es haben sich auch schon viele mit ID gemeldet. Aber mal so als Tip. Man sollte öfter mal die Map wechseln, sich in der "Welt" umschauen. Auf der Nachbarkarte sind bestimmt viel mehr Wracks, Monster oder Glitzis. Vielleicht mal ein Quest zwischendurch, zur Abwechslung. Wenn man das schön einplant, dann macht das Spiel auch mehr Spass, fordert geistig 1,3765% mehr als üblich. Und niemals den Adminbot stören. Wenn der sammelt, will der alles für sich allein haben und meldet die Spieler als Bot. ;)
     
  17. °Hydra°

    °Hydra° Forenfreak

    War ja sehr schön die 2 Wochen ohne die richtigen Betrüger.
    Die, die ihn zu unrecht erhalten haben sind hier mal wieder die Leidtragenden.

    Wenn ich hier auf dem MS6 schaue sind wieder alle richtigen Betrüger wieder am Botten mit allem was denen zur Verfügung steht Inklusive Auto Shoot.

    Auf der Hay Yan Delta wieder ein ganzes Rudel von denen unterwegs und auf Normaler Karte sieht es nicht anders aus.
    Prima BigPoint Applaus.

    Hier kann man nur noch mit dem Kopf schütteln über solche Betrüger
     
  18. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Lebende Forenlegende

    vorab: ich verdächtige ihn nicht und kenne ihn auch nicht, aber:
    wem bekannt?
    wohl doch nur denen, die auf seinem server spielen.
    dir ist doch klar, dass es mehrere server gibt!?

    für deine tips vielen dank!
     
  19. k95139zi

    k95139zi Forenaufseher

    Mein dazugehöriger Beitrag war als "fiktiv" gekennzeichnet !!!! Das was Du dann hineininterpriert hast ist nicht das, was ich - ironisch - beschrieben habe.
     
  20. °Hydra°

    °Hydra° Forenfreak

    Du weißt aber schon das hier Debuffs zu unrecht verteilt wurden oder geht das nicht in deinen Kopf?
    Denn wenn ja wäre so eine unnötige Aussage von dir nicht gekommen.
     
    MS-LUNA gefällt dies.

Die Seite empfehlen