Support @Ehrenamtliche, Informationsfluss, Zuständigkeit?

Dieses Thema im Forum 'Archiv - Hilfe' wurde von PROМETHEUS gestartet, 24 Juni 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PROМETHEUS

    PROМETHEUS Admiral des Forums

    Ich poste einfach mal 2 Bilder aus dem englischen Forum.
    Bild 1 von Seren (OA) vom Mittwoch Abend:
    [​IMG]

    Nur am Rande, wenn ich das jetzt zeit-mäßig richtig umgerechnet habe, würde das morgen am 25.06.16 um 14:00 Uhr für UTC+1 (+1 Sommerzeit, Berlin, Paris,...) beginnen.

    Das zweite Bild von gestern Nachmittag (Donnerstag):
    [​IMG]

    Nun meine Fragen:
    Seren bearbeitet das englischsprachige Forum allein? Seit ca. einem Jahr sind die meisten Infos in dem englischsprachigen Forum schneller veröffentlicht, als im deutschen Forum.
    Vielleicht kann mir das Einer mal erklären?

    Und wer ist A-R-K-Y? Stammt diese Info von der wöchentlichen Donnerstag-Sitzung?

    Wer ist er, dass er solche Infos postet?

    (Im Übrigen ist die Rubrik "New Pirate Tutorials" in Punkto Pet-Juwelen, Pet-Trainer um eine ganze Ecke informativer als unsere deutschen FAQ's.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2016
    Maleficent gefällt dies.
  2. ♠ĐΘШИТІМΞ♠

    ♠ĐΘШИТІМΞ♠ Foren-Herzog

    Hi Holger,

    Arky ist ein normaler Spieler... Gleich gut informiert wie Du und ich über das Spiel... Er trägt genaus einen Dr. Seafight.

    Btw. guckst Du hier: klick

    Grüße
     
  3. Amrifas

    Amrifas Forenaufseher

    Liegt möglicherweise am englischen Community-Manager, der das Team/Seren schneller mit Informationen ausstattet
     
  4. ♠ĐΘШИТІМΞ♠

    ♠ĐΘШИТІМΞ♠ Foren-Herzog

    Informationen werden zeitgleich im selben Umfang an alle verteilt... Da wird niemand bevorzugt oder benachteiligt. Alle erhalten die gleichen Informationen...
     
  5. PROМETHEUS

    PROМETHEUS Admiral des Forums

    Also das soll bedeuten das es neben Aloyse noch einen zweiten Community Manager für SF geben soll? Wenn dem so ist - was machen die Zwei den ganzen Tag?
    Ich kann jetzt nur von mir ausgehen. Ich bin ein normaler Spieler. Ich bekomme weder Vorab-Infos von den Ehrenamtlichen, noch von unseren SF-Spielevertretern.

    Ja, Downtime die Info an die Ehrenamtlichen ist zeitgleich für alle Ehrenamtlichen, und zwar in der englischen Originalfassung - so hatte ich es auch in Erinnerung.

    Also wer informiert den Spieler A-R-K-Y?
    lt. meinem letztem Stand sollen es ja nur zwei deutsche Spielevertreter sein.

    Seren hat nur den Vorteil, das sie den Kram nicht noch übersetzen muss. Dennoch habe ich den Eindruck das sie im englischen Forum alles alleine stemmt.
     
  6. Der Informationsfluss von früher zu heute hat sich echt verschlechtert. Aber was ist hier schon normal jeden Tag erlebt man hier was neues was sie verbocken. xD

    MFG siehe banner
     
  7. Amrifas

    Amrifas Forenaufseher

    Dann sollte sich doch mal jemand von Seafight die Mühe machen Ankündigungen zu posten. Dies ehrenamtlichen zu überlassen, die ein Privatleben haben, ist der falsche Weg.
     
    k95139zi gefällt dies.
  8. PROМETHEUS

    PROМETHEUS Admiral des Forums

    Wie viele Ehrenamtliche Helfer hat das deutsche Forum? Und was würde für Seren dann das Argument Privatleben/Arbeitsleben bedeuten?
     
    k95139zi gefällt dies.
  9. ♠ĐΘШИТІМΞ♠

    ♠ĐΘШИТІМΞ♠ Foren-Herzog

    Gibt nur einen....Einen guten, wie schon genannt Aloyse.
    Er sich selber....
    Gibt 4... DemolitionMan (DE1), Methusalix (DE2), SpeedCar (DE3), Elitefighter (DE4).
     
  10. Amrifas

    Amrifas Forenaufseher

    Es kommt ja auch immer drauf an was man beruflich macht. Arbeitet man nur Nachts, kann man den ganzen Tag Informationen posten, zumindest wenn man verrückt genug ist :D
    Hat man einen "normalen" Job 08:00 bis 16:00 fällt die Hälfte des Tages schon weg. Optimal wären da Leute ohne Arbeit, ob bei BP noch keiner auf die Idee gekommen ist?:rolleyes:
     
  11. -old-men-

    -old-men- Junior Experte

    Das wären die Rentner,die haben eh keine Zeit
    Gruss old-men
     
    k95139zi gefällt dies.
  12. PROМETHEUS

    PROМETHEUS Admiral des Forums

    Wenn man sich für das Ehrenamt als Helfer entscheidet, kann und sollte man auch helfen. Und je schneller und inniger der Informationsfluss zwischen Hamburg und der ehrenamtlichen Adresse, desto mehr profitiert die Gemeinschaft. Wenn aber durch diverse Umstände keine Zeit mehr für Spiel und Ehrenamt gefunden wird, dann soll man bitte für sich selbst und gegenüber der Gemeinschaft so aufrichtig und fair sein, und das Amt niederlegen.

    Im Vergleich zu früher ist nach meiner Einschätzung auch etwas weniger los,...und wären die FAQ's, oder besser gesagt die Infos im allgemeinen schneller, und strukturierter ausgearbeitet/bearbeitet, wäre noch weniger los.

    Was mich im Prinzip zum nächsten Punkt führt.
    Wenn ich mir das englischsprachige Forum anschaue, so sehe ich nur Seren. Seren als Team-Leader, Admin und Mod.
    Was zwangsläufig zu der Frage führt:
    Team-Leader von welchem ehrenamtlichen Team?

    Was nun Arky & Co. betrifft, so vermute ich mal das sich Seren einfach ein paar Spieler herangezogen hat. Nicht irgendwelche Spieler, Spieler mit know how, Spieler mit welchen sie kommunizieren kann.
    Und da diese Spieler keine Mods, oder Admis sind, mit höheren Rechten, behält sie auch die volle Kontrolle. Ich gehe jetzt mal davon aus, das Seren, je nach Gutdünken Interna weitergibt. Das Update/Patchnotes zur Doomhammer kam von Seren und Arky am Donnerstag raus. Arky veröffentlichte dies in der sehr gelungenen Rubrik "New Pirate Toturials", und Seren wie gewohnt in der Rubrik "tech announcements - patchday notes).
    Ich denke das Seren speziell in der Rubrik "New Pirate Toturials" den Daumen drauf hat. Und sie dürfte auch schon frühzeitig erkannt haben das das Forum, und das Frage-Antwort-Spiel zu 90% ein "PvP Selbstläufer" ist.
    Nun gut, was auch immer sie für eine Methode anwendet,...es funktioniert, und die englischsprachigen Spieler werden im offiziellen Bereich und auch im Toturial zeitnah und detailliert informiert.

    Ich für meinen Teil schaue im englischsprachigen Forum immer öfters rein.
     
  13. -THEblackDEAD2050-

    -THEblackDEAD2050- Forenmogul

    Engländer sind Kleine cheater... srry wenn ich das so sage aber es ist einfach so. Mindestens 50% von denen haben einen Zugriff auf die Zentale Datenbank. Das Posten sie ja immer Stolz in anderen Foren. Die wissen schon alles selbst wenn es in der Anfangs phase ist z.b patch idee bis zum ende. Aber sind ja nicht nur Engländer sondern auch andere aber die Engländer sind am schlimmsten was das Angeht . siehe Programm fahrer. Was einige machen ist nicht möglich. Am besten vom Spiel verbannen. BP verdient ja nix dran. Das einfach die sind schlauer die lassen sich nicht ausnutzen ^^
     
  14. Amrifas

    Amrifas Forenaufseher

    Ich finde ja, dass du mit vielem recht hast, aber in dem Fall eher nicht. Natürlich können sich Umstände ändern, sodass man weniger Zeit für sein Amt hat, dann wäre es fair den Platz zu räumen. Ansonsten ist es ein freiwilliges helfen, hier sogar ein recht undankbares Amt, da kann man nicht noch erwarten hier rund um die Uhr verfügbar zu sein.
    Zumal wir hier ja nicht von einmal die Woche 1-2 Stunden Zeit reden, sondern wir gesagt erwarten BP/Spieler eine 24/7 Verfügbarkeit des Teams. Es wäre also nur sinnvoll das ein Angestellter von BP wichtige OA's bekannt gibt. Zumal mir niemand erzählen kann das solche Informationen nur kurzfristig verfügbar sind.
    Noch besser wäre es wichtige Info's als Flyer über das Spiel bekannt zugeben, dann erreicht man wirklich alle Spieler und nicht nur die einer Sprache. Dann würde so eine "Katastrophe" wie mit dem neuen Server, auf den man sich auf gar keinen Fall einloggen darf, nicht passieren.
     
  15. Glimmersteinchen

    Glimmersteinchen Laufenlerner

    ich versteh nicht, wieso unsere Spieler das nicht selbst regeln können. Ein Infothreat im Forum, wo Spieler mit Gemeinsinn ihre Infos posten. Aber solche Spieler scheint es nicht zu geben, bzw. wagen diese es nicht, etwas zu posten. Wahrscheinlich werden Sie genauso bedroht ihr Wissen geheim zu halten wie Spieler im Chat, nur damit Spieler und Gilden einen vermeintlichen Vorteil haben.
    Mir würde es schon reichen einen Threat zu haben, der Links auf neuste Infos auf dem englischen Server postet. Den würde ich mir jeden Tag anschauen.
     
  16. battle

    battle Foren-Grünschnabel

    Glaubt Mir, es läuft eine Menge Falsch aber ich darf hier leider nicht zu viel schreiben oder ich bekomme den nächsten Forumsbann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen