Fahndungsmeldung: PROМETHEUS

Dieses Thema im Forum 'Die Spieler' wurde von *DeLetEd* gestartet, 17 Juli 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Allwissendes Orakel

    sein letzter beitrag hier stammt vom 12.4.2019:
    https://board-de.seafight.com/threads/laufzeit-sellsword.83946/#post-556051

    in so nem fall hab ich immer angst, dass wieder ein wichtiger spieler dem spiel (oder zumindest dem forum) den rücken zugekehrt hat. um PROMETHEUS ist der wichtigste, der beliebteste, der kompetenteste ... hat mehr durchblick als alle progger bei SF zusammen.
     
  2. MILKA

    MILKA Laufenlerner

    Ahoi DeLetEd

    PROMETHEUS hat erkannt....

    Ich übriegens auch, macht nichts, mich kennt eh keiner,
    eigentlich könnt IHR meinen Account dicht machen, schaut auch meine Zeiten an,
    Aktiv ist etwas anderes

    Ich schaue im Januar 2020 vorbei, einfach nur um zu Lesen wie SIE es an den Mann gebracht haben das Schluss ist.

    und bis dahin, eine Runde Mitleid für euch in Hamburg, I know you are just the plaything
     
  3. Trotzdem bist du immer noch da und spammst das Forum weiter voll mit deinen leeren Aussagen. Hör doch endlich auf und kündige es nicht nur an ;)
     
  4. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Allwissendes Orakel

    falls du MILKA meinst:
    der hat insgesamt 5 beiträge geschrieben. den vom 17. juli, und 4 weitere von ende 2018. was meinst du also mit spammen?

    falls du aber PROMETHEUS meinst:
    seine beiträge sind garantiert für die absolute mehrheit der forenuser die wichtigsten überhaupt. mit deiner aussage disqualifizierst du dich selbst. interessiert dich sicher nicht, aber ich stelle es trotzdem klar. weil ich weiß, wovon ich schreibe. und weil ich es kann :)
     
    Grimmig, Shy.Dolphin, *Burgwall* und 2 anderen gefällt dies.
  5. Bobkutter

    Bobkutter Laufenlerner

    Weil die hälfte von ihm selbst zur Löschung beauftragt wurde.

    Anscheinend weißt du nicht wovon du redest. Er schrieb klar und deutlich auf die Zitierung von Milka.
    Aber wer SouthPark schaut hat nicht viel übrig für zusammenhänge
     
    ¥Penny¥ und Polente2 gefällt dies.
  6. Eiche_Bier

    Eiche_Bier Laufenlerner

    15.11.2020 11:05:51
    Du hast das Schiff von PROMETHEUS[›†‹] versenkt. meint ihr den ?
     
  7. k95139zi

    k95139zi Foren-Graf

    gehört hier nicht hin^^ :cool: Der link von DeLetEd im ersten Beitrag führt zum Richtigen.

    Der richtige - one and only - PROМETHEUS hat/hatte mehr als 2.000 Beiträge und fast 4.500 likes.

    Videos in der Userecke mit dem Tenor: "ich hab den Größten" habe ich von ihm nie gesehen.

    Seine Beiträge waren immer eine Klasse für sich. Manchmal starker Tobak in Bezug auf technische Besonderheiten im game. Einmal kurz drüberlesen reichte da fast nie.

    Legandär war/ist sein Formelbuch in dem er aufgezeigt hatte, warum Schadensvermeidung, Ausweichchance, Kanonenschaden und Trefferchance sich teileweise - je nach Konfiguration - gegenseitig aufheben bzw. negativ beeinflussen.

    Dazu passt sein Nachweis, dass die aktuellen Entwickler der X.Generation die wahren Rechenkünstler sind. Wahrscheinlichkeiten gegen Chancen und absolute gegen relative Zahlen mit z.B. Grundschaden der Kanonen oder Munition zu verknüpfen ist einfach leichtsinnig. Oder auch nicht.
    Wenn an der "falschen" Stelle einer Rechenkette keine Klammern gesetzt werden wird es unübersichtlich. Absichtliche Verschleierung könnte man auch sagen. Nur wenn ein Spieler seine Ausrüstung nicht mischt ( z.B. Kanonen und Balken) und diese immer auf die gleiche Stufe levelt, verringern sich negative Effekte.


    Das DEV-Team hatte bestimmt häufiger Albträume nach dem Studium seiner Beiträge. Hochgeschreckt vom Kissen der Selbstgefälligkeit und ertappt mit dem Esslöffel im Nutellaglas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 November 2020
  8. Kalamitätentester

    Kalamitätentester Foren-Grünschnabel

    Ach Prometheus. Das ist doch der mit den Fake News. Der das beste Spiel aller Zeiten, die besten Programmierer der Welt, mit seinen Rechenkünsten an den Pranger gestellt hat. Herzlos und gemein. Ich sage nur, Seafight first. Und wehe einer wagt das Spiel und die Mitarbeiter zu kritisieren. Seafight ist eine große Familie, bei der sich alle lieb haben, einfach lieben müssen. Hier ist für jeden Platz. Für den Spieler und für den Nichtspieler. Nur Spitze muss er sein. Und Spitze sind wir alle. Nur die nicht, die Schmutz über das tolle Spiel schreiben. Wir hatten noch nie so viele Spieler wie heute. Die Schiffe werden immer stärker, der Umsatz steigt. Seafight ist, von der Programmierung bis zur Grafik, einsame Spitze. Bestes 3D Spiel der Welt.
    ;)
     
    KptArta gefällt dies.
  9. *DeLetEd*

    *DeLetEd* Allwissendes Orakel

    nein, der echte PROMETHEUS würde sicher nicht mit dem todesengel-kürzel rumfahren, und nachts sein schiffchen als inselwache im PvE-betrieb einzuschalten.
    ich denke, entweder hat er resigniert, was den kampf gegen die "kompetenz" der SF-progger anbelangt, oder er hat sein schiffchen ganz an die kette gelegt.
     
  10. ´Jagdwolf

    ´Jagdwolf Foren-Graf

    Ist der nicht nur noch über Discord erreichbar und beantwortet die Fragen dort ?
     
  11. ToDeSScHiFF™[†Δ†]

    ToDeSScHiFF™[†Δ†] Forenhalbgott

    PROMETHEUS ist gegangen..warum wohl...weil ihm endlich aufgefallen ist..das es nicht sein job ist,den sinkenden kahn zu retten...
    der kahn ist wie die titanic unrettbar.. die ruderboote reichen nur für wenige...die snoops die mit den klunkern wedeln und die dollars rausholen,retten so auch nix..*++
    das spiel(die titanic) ist einfach auf falschem kurs ,und die doofies auf der komandobrücke fahren stur auf den eisberg zu-egal was kommt.....
    manchmal kann man halt nur zusehn....oder davon rudern....
     
    Shy.Dolphin und k95139zi gefällt dies.

Die Seite empfehlen